Kurpfälzer Figurenfreunde

Gleichgesinnten Figurensammlern und Malern, unabhängig von Maßstab, Material und Epoche.Uns verbindet das  gemeinsame Interesse an Figuren, Modell- und Dioramenbau und Geschichte.
Die Gruppe hat sich aus der 1981 in Lampertheim ins Leben gerufenen "Mittwochsrunde" mit gleicher Zielsetzung entwickelt und ist noch immer genauso offen, innovativ und aktiv wie in der Gründerzeit, aus der immer noch etliche Mitglieder (zum Teil wieder) dabei sind.

1. Modellbau Club Mainz e.V.

Gegründet 1976 in Mainz bietet der Verein viele Sparten des Modellbau Hobbys an. Auf der eigenen RC-Bahn fahren an den Clubabenden schnelle Flitzer über die Piste, während im Clubheim selbst Modellbauer Miniaturmodelle aus Plastik oder Karton basteln, Zu Zeit sind 65 Modellbauer Mitglied im Verein; dazu kommen noch 8 Förderer des Vereins. Der Verein ist Gründungsmitglied im Modellbauverband Rhein Main Neckar e.V, Mitglied im Ortsvereinsring Weisenau und Kooperationspartner der Stadt Mainz in der Jugendarbeit. Einmal jährlich organisiert er, in Kooperation mit der MainzModell OHG die Inspiration Modellbau, die ab 2016 in der Ludwig Eckes Festhalle Nieder Olm stattfindet.
Nähere Infos unter www.modellbauclub-mainz.de.

Brick-Fans Rhein-Main (BFRM)

Die Brick-Fans Rhein-Main (BFRM) ist ein Zusammenschluss von AFOLs (Adult Fans of LEGO). Begonnen hat es mit Treffen bei einem Stammtisch vor einigen Jahren. Im Juni 2012 wurde unter dem Namen " Brick-Fans Rhein-Main" die Gruppe bei LEGO als LUG (LEGO user Group) offiziell registriert. In der Gemeinschaft werden Ideen und Erfahrungen ausgetauscht und die neusten Modellkreationen vorgestellt, LEGO Ausstellungen besucht oder die eigenen Modelle dort ausgestellt. Seit 2016 haben die BFRM eine eigene jährliche Ausstellung - die Rhein-Main-Stein; 2017 sogar im Rahmen des Hessentages in Rüsselsheim.
Nähere Infos unter www.brick-fans-rm.de.

Astronomieschule Oliver Debus

Die Astronomieschule hat es sich zur Aufgabe gemacht Astronomie und Raumfahrt allen Altersgruppen zu vermitteln.
Nähere Infos unter www.astronomieschule.de.

H0-Modulgruppe des Modellbahnstammtisch MIST55

Der „Määnzer Insider Stammtisch“ MIST55 besteht seit 2001. Von interessierten Mitgliedern des Märklin-Insider-Clubs gegründet, war er von Anfang an offen für alle, die sich für die Beschäftigung mit der Modellbahn interessieren. Er trifft sich regelmäßig einmal im Monat in Mainz-Hechtsheim.

Die H0-Modulgruppe entstand im Herbst 2004 aus dem Stammtisch heraus und ist seitdem steig gewachsen. Nachdem wir bereits in den Jahren 2010 bis 2015 mit größeren Arrangements teilgenommen haben, wollen wir nach einer längeren Pause uns in diesem Jahr mit einem kleinen Auszug unserer Tätigkeiten präsentieren.

Interessengemeinschaft IG Karton

Am Stand der Kartonmodellbauer können sich die Besucher darüber informieren, wie die beeindruckenden Modelle aus Papier selbst gefertigt werden können. Viele der filigranen Modelle wie beispielsweise berühmte Schiffe oder Flugzeuge haben ihre Vorbilder in der Geschichte. Es werden in diesem Jahr Konstrukteure mit Ihren Entwicklungen da sein. Diesen umfassen auch Si-Fi Modelle, die sonst nicht zu sehen sind.

Allen interessierten Modellbauern beantworten die anwesenden Kartonmodellbauer gerne Ihre Fragen und geben Tipps rund ums Thema "Kartonmodellbau". Fortlaufend kann man am Messestand auch erfahrenen Kartonmodellbauern beim Basteln und Vorführungen über die Schulter schauen.

Darmstadt Space Days

Am 28. Und 29.Oktober 2018 öffnen die Darmstadt Space Days in Darmstadt wieder ihre Tore – auf dem Campus der TU Darmstadt in der Mensa Lichtwiese.

Die deutschlandweit größte Ausstellung für Modellbau im Bereich Science Fiction, Fantasy und realer Raumfahrt präsentiert sich mit mehr als 60 Ausstellern aus ganz Europa und Hunderten von Modellen, Kostümen und Requisiten. Dazu haben sich Weltraumhelden aus verschiedenen Galaxien zur Landung in Darmstadt angekündigt und garantieren unvergeßliche Photos. Daneben bieten Händler Modelle und Accessoires aus Science Fiction, Fantasy und Raumfahrt an. Ein Vortragsprogramm mit Experten für Astronomie, Raumfahrt und Science Fiction bietet Einblicke in unser Universum und andere Welten.

Nähere Infos unter spacedays.homo-universalis-design.com.

Modellbaufreunde Mannheim

Historie: Auch nach fast 25 Jahren seit der Gründung "rocken" die Mannheimer noch immer die Modellbauszene im In-als auch benachbarten Ausland. Ursprünglich fast 40 Mann stark, mussten wir im Lauf der Jahre leider lernen, das Masse nicht gleich Klasse bedeutet. Teilweise sind gute Freunde viel zu früh verstorben, andere haben sich durch ihr Verhalten leider selbst disqualifiziert. Höhen und Tiefen eben, bei denen die schönen Erlebnisse zum Glück immer überwogen. Heute zählen wir 5 aktive und 2 passive Mitglieder, die eines verbindet, die Neugier und der Spaß an einem der schönsten Hobbys. Zudem - und das ist mit die Voraussetzung für das Überleben solcher Gruppen überhaupt: Die Chemie stimmt!!! Wir haben uns nichts mehr zu beweisen, bleiben stressfrei, bauen entspannt aber qualitativ anspruchsvoll und sehen gespannt auf das was noch kommt. Als Fazit dieser nahezu 25 Jahre können wir für uns behaupten: Viel gelernt, viel erlebt, und in Abwandlung eines bekannten Buchtitels: "haben keine Zeit mehr für miese Zeitgenossen". Auf dieser gesunden Basis schauen wir auf die nächsten erlebnisreichen Jahre und wünschen allen Modellbaufreaks zwei schöne Tage in Nieder Olm.